Radical Honesty: Wochenendseminar in Weinstadt/Stuttgart (22.-24. November, 2019)

Stuttgart - November - 2019.png
Stuttgart - November - 2019.png

Radical Honesty: Wochenendseminar in Weinstadt/Stuttgart (22.-24. November, 2019)

310.00
Buche deinen Platz mit PayPal

Dein Seminar-Paket:

  • Zweieinhalb Tage Radical Honesty pur!

  • Intensive Praxis und greifbare Theorie.

  • Effektive Kommunikations-Tools für deinen Alltag.

  • Eine Gratis-Session Radical Honesty Online nach dem Workshop.

  • Zugang zu einer Email-Gruppe für anhaltenden Support und Erfahrungsaustausch.

Zeitplan:

22. November: 18:30 - 21:00Uhr
23. November: 10:00 - 18:00Uhr
24. November : 09:00 – 17:00Uhr

Ort:

Sinnpfad Yogastudio
Buhlstr. 19
71384 Weinstadt

(ca. 35 Minuten mit S-Bahn vom Stuttgarter Hauptbahnhof)

Preis:

310€ für Frühbucher bis 15. Oktober.
350€ regulär.

Website - Linie 3 - Dünn.png
 

Verändere dein Leben,
in dem du die Wahrheit sagst!

 
 

Radical Honesty ist eine direkte Art zu kommunizieren und zu leben, die zu mehr Klarheit, Verbundenheit und Lebendigkeit führt.

 

Du lernst, dich mehr zu zeigen wie du bist, dir selbst weniger im Weg zu stehen, ehrlich auszudrücken was du fühlst und volle Verantwortung für dein Leben, deine Erfahrungen und Empfindungen zu übernehmen. Dadurch kommst du schneller raus aus Streit, Frustration, Enttäuschung, Drama und Anschuldigungen.

Dein Leben wird gleichzeitig entspannter und spannender. Du erkennst die Filme in deinem Kopfkino und drückst auf Pause. Die damit frei gewordene Energie kannst du auf das richten, was dein Herz wirklich erfüllt.

Radical Honesty bedeutet im Hier und Jetzt zu leben und in einen direkten, ehrlichen Kontakt mit anderen zu gehen, statt in den Verstand auszuweichen und sich über die jeweilige Interpretation der Wahrheit zu streiten.

In diesem Seminar wirst du einfache und effektive Kommunikations-Werkzeuge für deinen Alltag lernen, um in einen tieferen Kontakt mit anderen Menschen zu gehen, deinen Mindfuck zu minimieren und mehr das in dein Leben zu holen, was du wirklich willst.

Radical Honesty ist die Kunst, zwischen deinen Gedanken und der erfahrbaren Realität zu unterscheiden und ein aufregenderes, direktes Leben zu leben, anstatt eine Show für andere abzuliefern und dir dein Leben unnötig schwer zu machen.

Radical Honesty ist ein lautes “Ja!” zu allen Facetten des Lebens. Du heißt alle deine Gefühle willkommen, kostest sie voll aus und lässt sie dann wieder ziehen. In jedem Moment auf’s Neue.

Dieses Seminar ist für dich wenn du:

  • dir mehr Lebendigkeit und Freiheit in deinem Leben wünschst

  • mehr Liebe, Intimität und Verbundenheit in dein Leben einladen willst

  • deine Beziehungen vertiefen möchtest

  • einen kreativen und transformierenden Umgang mit aktuellen und zurückliegenden Konflikten suchst

  • Schuld, Scham, Wut und Traurigkeit loslassen willst

  • einfacher, unkomplizierter und aufregender leben möchtest

  • dich von Stress, Leistungsdruck, Sorgen und Verpflichtungsgefühlen befreien willst

  • lernen möchtest, deine Wünsche wahrzunehmen und direkt auszusprechen

Inhalt:

Das Wochenende besteht aus Partner- und Gruppenübungen, Austausch und Reflexion zu zweit und in großer Runde, Theorie, Bewegung und Körperaufmerksamkeits-Übungen, Meditationen, Hot Seat Arbeit und direkten Einzel-Coachings in der Gruppe. Und es ist ausreichend Zeit, um dem Raum zu geben was gerade da ist. Von Moment zu Moment werden wir Empfindungen und Gedanken achtsam erforschen.

All das hilft dir, mehr in Kontakt mit deinem Körper und deinen Empfindungen zu kommen, direkt und ehrlich zu kommunizieren was für dich gerade präsent ist und auch, wie du dich in einem ungewohnt tiefen Kontakt mit anderen Menschen entspannen kannst. Du lernst klarer zu unterscheiden zwischen deinen Gedanken, Ideen und Vorstellungen und dem, was du empfindest und wahrnimmst, lernst Wünsche und Grenzen auszusprechen statt dich zurückzuhalten oder andere indirekt zu manipulieren.

Du bekommst einen Eindruck davon wie es ist, nicht mehr den in Stein gemeißelten Glauben an deine Geschichte über dich selbst zu haben sondern dich als dynamisches, sich ewig-wandelndes Wesen zu erleben. Du lernst wie du deine Vergangenheit klären kannst, um frei in der Gegenwart zu leben und deine Zukunft mit frischer Energie zu gestalten.

Wir freuen uns auf dich!

Jakob und Bernhard

Buche deinen Platz mit PayPal

Schreib uns eine Mail an hallo@jakobeichhorn.de wenn du in Raten bezahlen möchtest, dich für einen Helferplatz zu reduziertem Preis interessierst oder Fragen hast.

Helferplatz: Du kochst Tee & Kaffee, sammelst Tassen und spülst sie, legst Snacks bereit und hilfst Sonntagabend beim Aufräumen.

Website - Linie 3 - Dünn.png

Über Jakob:

Ich habe mir mein Leben früher sehr grau gemacht. Fast gänzlich isoliert habe ich in Planlosigkeit und Porno-Abhängigkeit vor mich hin gelebt. Von meiner Sensibilität habe ich mich einschränken lassen und mich zum Sklaven meiner sozialen Ängste gemacht.

Dann kam Radical Honesty in mein Leben und ich habe vieles geändert.

Hier und Heute leite ich eigene Radical Honesty Veranstaltungen; teile meine Freude, meinen Ärger, meine Ängste und alles was sonst noch in mir ist mit den Menschen, die mir wichtig sind; spreche Menschen an, zu denen ich mich hingezogen fühle und gehe Schritt für Schritt auf das Leben zu, das mir entspricht.

Ich erforsche für mich Bereiche wie Tanz, Yoga, Tantra, Meditation und Männerarbeit (MKP).

Im Juni 2018 wurde ich von Brad Blanton, dem Gründer von Radical Honesty, als offizieller Trainer zertifiziert.

Über Bernhard:

29389017_2067860336832591_5521537813171929088_o.jpg

Ich bin ein "Recovering Nice Guy".

Ich war (und bin manchmal noch immer) oft darauf Bedacht, Dinge "richtig" und keine Fehler zu machen - ein perfektes Leben, das mich gestresst und unauthentisch zurückließ. Um niemandem auf den Schlips zu treten, habe ich mir eine soziale Maske zugelegt. Ohne sie war ich ängstlich, bin öfter vor Gruppen und sozialen Situationen davon gelaufen oder habe mich hinter einem ausgeklügelten verbalen Schutzschild versteckt.

Durch Radical Honesty habe ich einen Zugang zu meinen wirklichen Gefühlen und der Kraft meiner Authentizität gefunden. Ich habe mehr und mehr begonnen MEIN Leben zu leben, anstatt das, was "richtig" ist, was "man halt tut" oder was sich andere für mich einfallen lassen.

Diese Leidenschaft für das authentische Sein im Leben trage ich in meine Workshops. Ich sehe es als meine Aufgabe Menschen auf diesem Weg zu begleiten, zu unterstützen und dadurch auch ehrliche Gemeinschaft und Verbundenheit möglich zu machen.

Ich bin Trainer, Coach und Radical Honesty Trainer Candidate und beschäftige mich mit Liebe und Hingabe mit allem, was Bewusstseins- und Männerarbeit (MKP), Achtsamkeit und dem Finden der eigenen Essenz entspricht. In meinem Hauptberuf bin ich Regionalleiter von Teach For Austria in Oberösterreich und begleite besonders engagierte Quereinsteiger als Lehrer*innen dabei einen wirklichen Unterschied im Leben der Kinder zu machen, die sozial benachteiligt ins Leben starten.

Buche deinen Platz mit PayPal